Generalversammlung genehmigt Vorschl├Ąge des Verwaltungsrates

 

 

 

Generalversammlung genehmigt Vorschläge des Verwaltungsrates

Die Generalversammlung der Eichhof Holding AG, die am 15. Januar 2009 im KKL in Luzern stattfand, hat die Ausschüttung einer Dividende von CHF 30.- pro Namenaktie der Eichhof Holding beschlossen und ist damit dem Antrag des Verwaltungsrats gefolgt. Herr Dr. Hans Peter Wehrli wurde als Verwaltungsrat für eine weitere Amtszeit von drei Jahren wiedergewählt. Als Revisionsstelle wurde die KPMG AG für ein weiteres Jahr gewählt. Ferner hat die Generalversammung dem Antrag des Verwaltungsrates zugestimmt, im Zusammenhang mit der Neuausrichtung der Eichhof Gruppe den Firmennamen von Eichhof Holding AG auf Datacolor AG zu ändern.

 

Luzern, 15. Januar 2009