6%-Anleihe des Immobilienbestandshalters MOREH: Heute Zeichnungsstart an der Börse München

DGAP-News: M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG / Schlagwort(e): Immobilien/Anleiheemission

08.07.2019 / 10:07
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


6%-Anleihe des Immobilienbestandshalters MOREH: Heute Zeichnungsstart an der Börse München

- EBITDA aus Mieteinnahmen übersteigt Zinsaufwand deutlich

- Umfangreiche Sicherheiten und Covenants

- Öffentliches Angebot vom 8. Juli bis 19. Juli 2019 an der Börse München

Saarbrücken, 08. Juli 2019: Ab heute kann die Unternehmensanleihe der M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG (MOREH), ein Bestandshalter mit Fokus auf Gewerbeimmobilien in westdeutschen Ballungszentren und Tochterunternehmen der familiengeführten Munitor Gruppe, an der Börse München gezeichnet werden. Das Wertpapier (ISIN DE000A2YNRD5) ist mit einem festen nominalen Zinssatz von 6,0% p.a. ausgestattet. Während der 5 jährigen Laufzeit erfolgt die Zinszahlung halbjährlich. Das Emissionsvolumen liegt bei bis zu 35 Mio. Euro.

Die Zeichnungsfrist innerhalb des öffentlichen Angebots läuft vom 8. Juli bis 19. Juli 2019, 15:00 Uhr MESZ (vorzeitige Schließung möglich). Die Zeichnung ist ab einem Betrag von 1.000 Euro möglich und kann über die Hausbank oder Online-Bank durch einen "Kauf"-Auftrag an der Börse München erfolgen. Es ist auf die Gültigkeit der Order bis zum Ende der Zeichnungsfrist am 19. Juli 2019 zu achten.

MOREH besitzt und verwaltet sieben Gewerbeimmobilien mit einem Verkehrswert von insgesamt rund 77 Mio. Euro. Zum Portfolio gehört unter anderem das Outletcenter Wadgassen, ein Fachmarktzentrum in Darmstadt und ein Bürogebäude in Kaiserslautern. Insgesamt verfügt das Immobilienportfolio über eine Nutzfläche von rund 48.000 qm und eine hohe Vermietungsquote von rund 96%. Die Objekte sind breit diversifiziert über Immobilienklassen, Mieterstrukturen und Standorte hinweg.

Im Jahr 2019 rechnet MOREH mit einem operativen Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 4,7 Mio. Euro. Damit übersteigt das EBITDA den Zinsaufwand von rund 3 Mio. Euro deutlich. Für die kommenden Jahre sieht die Gesellschaft weiteres operatives Steigerungspotenzial mit dem vorhandenen Immobilienportfolio.

Patrick Müller, Geschäftsführer der MOREH und in zweiter Generation der gesamten Munitor Gruppe: "Mit uns investieren Anleger in ein breit diversifiziertes Immobilienportfolio sowie in ein Wertpapier mit attraktiven Kupon und umfangreichen Sicherheiten. Unter anderem ist eine 100%-ige Ausschüttungssperre vorgesehen. Das Kapital wird auf einem Treuhandkonto gesammelt. Auf diesem wird zudem ein Guthaben in Höhe einer Zinszahlung vorgehalten. Der Treuhänder ist auch mit umfassenden Kontrollfunktionen ausgestattet. Außerdem sind alle unsere Anteile an den einzelnen Objektgesellschaften zu Gunsten der Anleihegläubiger verpfändet."

Eckdaten zur 6%-MOREH-Anleihe
Emissionsvolumen: bis zu 35 Mio. Euro (mindestens 8 Mio. EUR)
Zeichnungsfrist: 8. bis 19. Juli 2019, vorzeitige Schließung möglich
Börsenplatz: Börse München, über die Haus- oder Direktbank
ISIN / WKN: DE000A2YNRD5 / A2YNRD
Zinssatz (Kupon): 6,0 % p.a.
Laufzeit: 5 Jahre, halbjährliche Zinszahlung
Rückzahlungskurs: 100 %

Rechtlich maßgeblicher Verkaufsprospekt zum Download unter: www.moreh-immobilien.de

WICHTIGER HINWEIS
Diese Mitteilung stellt kein Angebot von Wertpapieren dar. Eine Entscheidung, in Schuldverschreibungen der M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG zu investieren, sollte lediglich auf Basis des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten Wertpapierprospekts, der auf der Webseite der Emittentin unter www.moreh-immobilien.de/anleihe veröffentlicht ist, getroffen werden. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.

Kontakt:
Fabian Lorenz // Tel. +49 221 29 83 15 88 // anleihe@moreh-immobilien.de
M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG // Trierer Straße 42 // 66111 Saarbrücken
www.moreh-immobilien.de



08.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this